Elementarunterricht
Tasteninstrumente
Blechblasinstrumente
Holzblasinstrumente
Zupfinstrumente
Streichinstrumente
Schlaginstrumente
Gesang
Ensembles
Tanz & Ballett
Kursangebote >> Kursdetails

Info: Wir hören und spielen eine Reise durch die Zeit

Die Entwicklung der Musik ist ein Spiegel der Entwicklung von Kultur und Gesellschaft. Vom Gregorianischen Choral bis zum Futurismus des 20. Jahrhunderts, von der Strenge des Mittelalters bis zur Destruktion der Postmoderne.
Die abendländische Musik war vom frühsten Mittelalter bis zum Hochbarock mit dem christlichen Glauben verbunden. Sie zu verstehen, bedeutet nichts weniger, als uns selbst in unserem Kulturraum verstehen und einordnen zu lernen.

Dieser Kurs ermöglicht das Kennenlernen einer völlig unbekannten Welt inmitten der eigenen. Was sind die Merkmale eines tausendjährigen Zeitabschnittes - des Mittelalters -, was die Merkmale der Renaissance, des Barock, der Klassik, der Moderne? Was ist den Menschen in diesen Epochen so wichtig, dass sie sich um eine künstlerische Verarbeitung ihres Themas bemühen? Wer kennt die Namen der großen Leute der Zeiten: Dunstable, Dufay, Ockeghem, Desprez, Palestrina, Monteverdi, Lully, Händel, Bach, Rameau, Purcell, Mozart, Beethoven bis hin zu Stockhausen und Hindemith? Worin unterschieden sich ihre Musiken? Auf welche kulturellen und gesellschaftlichen Spezifika reagierten sie? Und wieso beeinflusste eigentlich die Erfindung der Dampflock die Kompositionen Honeggers?

Die Teilnehmer sollten Noten im Bass und Violinschlüssel lesen können.

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zeitraum Sa. 15.09.2018 - Sa. 01.12.2018

Dauer: 10 Nachmittage

Unterrichtsstunden: 13,33

Kosten: 40,- € p.P.

Anmeldeschluss:

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Datum Zeit Straße Ort
Sa., 15.09.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 22.09.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 29.09.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 06.10.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 13.10.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 03.11.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 10.11.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 17.11.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 24.11.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39
Sa., 01.12.2018 15:00 - 16:00 Uhr Westfalenring 25 Neuenkirchen, Ludgerischule, Klassenraum E 39

Anmeldung

Eine Anmeldung zum Instrumental-, Gesangs- und Tanzunterricht ist jeder Zeit möglich. Wir sind bemüht, Ihren Wünschen zügig und individuell zu entsprechen.

Hier online anmelden

oder

Anmeldung / SEPA-Mandat bitte ausdrucken, handschriftlich ausfüllen und unterschrieben an die Geschäftsstelle senden.

Gebühren / AGB

Die Musikalische Früherziehung ist zu Ende. WAS NUN?

Ihr Kind hat jetzt das Rüstzeug, seine musikalische Ausbildung fortzusetzen.

Wir bieten die Musikalische Grundausbildung für Kinder ab der ersten Klasse. Ganz klassisch mit der Blockflöte oder rhythmisch in der Bongoschule. Im Gruppenunterricht entdecken die Kinder die Welt der Musik als altersgerechte Vorbereitung für das Erlernen weiterer Instrumente.

Je nach Körpergröße und Eignung können die Kinder eine Vielzahl an Instrumenten unter Anleitung unserer Fachlehrer ausprobieren. Nutzen Sie den Schnuppermonat für fast alle Instrumente.

Mit viel Spaß und Freude für Kinder ab sechs Jahre veranstalten wir in den Sommerferien das CAMP MUSIC.

Selbstverständlich finden Ihre Kinder auch passende Möglichkeiten in unserer Tanzabteilung. Ballett, Fit Kids und Happy Dancing heißen die Angebote für junge Tänzerinnen und Tänzer.

Musikalische Grundausbildung
Schnuppermonat
CAMP MUSIC
Tanzen