Fachbereiche

klicken für mehr Infos

Gesangsunterricht

La, la, la, la, laaaaa

Das natürlichste und sicherlich persönlichste „Instrument“ ist die eigene Stimme. Singen lernen kann wirklich jeder und jede, sofern die Stimme nicht beeinträchtigt ist. Ob klassischer Gesang oder Musical-Gesang, ob Rock-, Pop- oder Jazz-Vocals, jeder Musikstil hat seine eigene stimmliche Klangfarbe. Im Unterricht für Gesang geht es darum, den persönlichen Klang der Stimme zu erkennen, zu schulen und die eigene, individuelle Stimme entsprechend klingen zu lassen.
Weitere Elemente des Unterrichts sind Atemtechnik, Stimmbildung, Artikulation und Intonation. Lieder werden erarbeitet und anschließend in der bevorzugten Tonlage begleitet. Eigene gesangliche Stärken werden erkannt, herausgearbeitet und gefördert. Übungen zum richtigen Einsingen und zur Schulung der Stimme sind ebenso Inhalt, wie die Vermittlung von Noten- und Harmonielehre. Einige Menschen mögen es gerne im Chor zu singen, andere treten lieber solistisch in Erscheinung. Ein moderner Gesangsunterricht ist die optimale Vorbereitung für eine kleine oder große Karriere, um mit Freude und Spaß singen zu können.

Lehrkräfte

für Gesang

Frau Kokkeler
Herr Scheel

TON ART Fotoausstellung

von Steffi Herrmann und Chris Tettke

Die Ausstellung ist bis zum 11.10.2024 während der Unterrichtszeiten der Musikschule geöffnet.
Prof.-Katerkamp-Str. 5, Ochtrup

eine besondere Geschenkidee nicht nur zum Geburtstag oder an Weihnachten sondern auch zu Ostern ;-)

Fermate

Das Musikschulmagazin

Liegt aus, einfach mitnehmen, lesen, informiert sein und sich freuen. DANKE an alle Mitmachenden für dieses tolle Ergebnis.